,

Niemand trinkt nur teuren Wein

Stetig sinkende Kundenfrequenz ist aktuell eine der größten Herausforderungen für den hochwertigen, stationären Modehandel. Es gibt wirksame Gegenmittel. Eines davon ist die Preisgestaltung. Exklusivität darf Konsumentinnen mit hohen Ansprüchen aber begrenzten Budgets nicht länger im Sinne des Wortes ausschließen.

Ich mußte in den letzten Wochen oft an ein Gespräch denken, das ich vor Jahren mit Jochen Holy geführt habe. Noch zu Zeiten der Fashion on Top in Köln. Es ging um Verkaufspreise. Und Holy, der immer ein feines Gefühl für gesellschaftliche Zusammenhänge hatte, meinte in seinem so typischen, hier leider nicht authentisch darstellbarem Dialekt: „Herr Huber, wir müssen immer im Kopf behalten, über welches Budget auch der überdurchschnittlich gut verdienende Mann für Mode verfügt. Der hat Familie, will auf Urlaub fahren, hat sich vielleicht gerade eine Eigentumswohnung gekauft usw. Für den ist ein guter Anzug nichts, was er einfach so nebenbei mal kauft. Das ist eine echte Investition. Das Produkt muß für ihn leistbar und der Preis verständlich sein.“



Sie wollen diesen Kommentar zu Gänze lesen und auch in Zukunft kein Update bei sipon Meinung verpassen?
Werden Sie Teil der Community und registrieren sich kostenlos oder .
,

FTC Cashmere – Family Affairs

Die Tochter kommt ins Unternehmen: Im Januar gab FTC Cashmere bekannt, dass Jana Knezovic, 24, ab sofort das Produktmanagement der Cashmeremarke übernimmt. Sie folgt ihrer Mutter Jutta, die seit der Gründung 2003 hauptverantwortlich für Produkt und Design zeichnete. Jutta Knezovic bleibt Mitglied der Geschäftsführung und wird dem Designteam beratend zur Seite stehen.

Weiterlesen

,

Jö schau, a so a Pfau…

Jenseits des letztlich sehr amüsanten Jahrmarkts der Eitelkeiten findet man auf dem Pitti Uomo zwar nicht den Sinn des Lebens, aber den unbestreitbaren Sinn von fokussierten Modemessen.



Sie wollen diesen Kommentar zu Gänze lesen und auch in Zukunft kein Update bei sipon Meinung verpassen?
Werden Sie Teil der Community und registrieren sich kostenlos oder .
,

Closed – It’s all about Denim

Closed setzt für seine Produkte bewusst auf Qualität, und das gilt einmal mehr für den Kern der Marke: Denim. „Denim macht den großen Teil unserer Umsätze aus und wir setzen hier weiterhin auf Qualität – inzwischen kommen alle unsere Denims voll und ganz aus Italien“, erklärt Geschäftsführer Gordon Giers. „Das geht los mit dem Stoff, der bei Candiani gewebt wird, der besten Denimweberei der Welt, und geht weiter zu unserem Produzenten Paul Spa in Ancona.

Weiterlesen

,

Stetson Europe – Wandel im Mittelpunkt

Clemens Frantzen und Julian Kuhnle sind die Macher des Möbellofts, dem vermutlich schönsten Möbelladen im Ruhrgebiet, gelegen auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Zollverein in Essen. Gemeinsam mit ihrem Team sind sie die Protagonisten der neuen Kampagne zur Herbst-/Winter-Kollektion 2017 von Stetson-Europe-Anbieter Friedrich W. Schneider. In Kooperation mit der Stiftung Zollverein wird in der geschichtsträchtigen Kulisse, Weiterlesen