Now Reading
Vic Matié | „Weltweit die Accessoire-Szene erobern“

Vic Matié | „Weltweit die Accessoire-Szene erobern“

Vic Matié gehört seit Ende der 1980er-Jahre zu den renommiertesten Schuhherstellern Italiens. Heute steht die Intensivierung der Internationalisierung an. Ein Gespräch mit Silvia Curzi, Creative Director der Marke.

Interview: Janaina Engelmann-Brothánek. Fotos: Vic Matié

Wie ist der Mood der kommenden Kollektion?

Silvia Curzi, Creative Director Vic Matié: Bei Vic Matié sind immer zwei Hauptmoods zu finden: ein sehr femininer mit starkem Design und ein jüngerer, sehr urbaner Mood. Beim letzteren geht es um Modelle, bei denen wir mit Gummisohlen oder ähnlichen Materialien experimentieren. Die Gear-Linie besteht aus Flatform-Sohlen mit Einkerbungen, die, wie der Name schon andeutet, an Zahnräder erinnern: ein superleichter Schuh mit Sneaker-Komfort, aber einem deutlich urbaneren Look. In dieser Serie sind auch Modelle mit Heels zu finden – es ist das erste Mal, dass ein Schuh mit Gummisohle und Absatz entworfen wird, der so leicht und flexibel ist. Besonders stolz sind wir auf unsere Waders: Regenschuhe mit umlaufender Gummischale, Obermaterial aus Stretch-Neopren, gepolstertem Nylon und Leder mit Gummibeschichtung. Und dann hätten wir noch die Knight-Linie: klassische Kavalierstiefel auf voluminösen Gummisohlen – ein Mix & Match aus ästhetischer Form und technologischer Modernität. Neben dieser Gummi-Kollektion zeigen wir natürlich auch unsere femininen und anspruchsvollen Designs. Modelle mit außergewöhnlichen Absätzen wie dem Duplex: Ein Schuh mit einem Absatz, der wie ein einziger aussieht, aber in Wirklichkeit geteilt ist und einen Lichtspalt zwischen den beiden Teilen lässt, oder eben Plateaus, wieder mit Entenschnabel und zylindrischem Absatz, der vollständig mit Leder überzogen ist. Zudem haben wir die Winterkollektion auf Dezember vorgezogen und eine Serie an Active-Modellen lanciert: Vic Matié Made2Move.

2022 präsentiert Vic Matié seinen Global Shop. Was bedeutet dieser große Schritt für die Marke?

Unser Global Shop steht für drei Dinge: Erstens ist es ein globaler Hub, wo wir mit unseren italienischen und europäischen Vertriebspartnern zusammenarbeiten, sodass der Endverbraucher die gesamte Kollektion über die offizielle Webseite von Vic Matié kaufen und dann direkt in seinem Geschäft des Vertrauens die Teile abholen kann; zweitens ist es die Entscheidung, auf der Seite der Einzelhändler zu stehen und keinen Onlinewettbewerb zwischen unseren Partnern und dem E-Commerce der Marke zu schaffen; drittens steht der Global Shop für Nachhaltigkeit. Der globale Shop vicmatie.com lokalisiert den Käufer, sodass das Geschäft, das dem Verbraucher am nächsten liegt, die Lieferung vornehmen kann. Der Einzelhändler kann so sein Einzugsgebiet weiterhin bedienen und wir alle sparen unnötige Emissionen durch den Versand.

Was erwarten Sie von den internationalen Märkten?

Von den internationalen Märkten erwarten wir das, was wir in Italien, in den meisten europäischen Ländern sowie in einigen Ländern der ehemaligen Sowjetunion erleben: Dass Vic Matié seinen Platz in den besten Shops, Departmentstores und Market-Places im unteren Luxussegment findet und weltweit die Accessoire-Szene erobert.

View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*

style in progress

Keine Artikel von style in progress verpassen: Jetzt die style in progress Facebook Seite liken!

Scroll To Top