Now Reading
LuceLove | Asia meets Italy

LuceLove | Asia meets Italy

LuceLove | style in progress

Francesco Gozzini, Gründer und Inhaber der toskanischen Modemarke LuceLove, reist geschäftlich viel nach Asien und wollte schon lange ein Label ins Leben rufen, das chinesische Qipao für Mädchen und Frauen anbietet. Seine Kleider sind der perfekte Mix aus den schlichten und eleganten chinesischen Schnitten und westlichen Stoffen und Mustern. Die Teile werden ausschließlich in Italien handgefertigt, die Stoffe bezieht Gozzini aus Lagerbeständen.

„Insbesondere nach der Pandemie sind die Läger voller wunderbarer Materialien. Wenn ich diese für meine Qipaos verwende, verhindere ich, dass sie auf dem Müll landen.“ Ein Cross-over-Produkt made in Italy mit Fair-Fashion-Philosophie, das Zeitgeist und Kundengeschmack perfekt auf einen Nenner bringt. Jenseits der italienischen Landesgrenzen sucht LuceLove noch Vertriebspartner.

LuceLove, Montecatini Terme/Italia, www.lucelove.com

View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*

Scroll To Top