Now Reading
Post Consumerism | The Playhouse

Post Consumerism | The Playhouse

style-in-progress_playhouse
Vorhang auf! Wie ein Blick hinter die Kulissen wirkt der neue Vulcanize Store The Playhouse in Tokios Innenstadt.

Verstellbare Wände machen die stetige Umgestaltung im Inneren möglich. Im Erdgeschoss findet der Besucher in den einzelnen Räumen und Flächen monatlich wechselnde Pop-up-Stores von lokalen und internationalen Marken. Im ersten Stock präsentiert Vulcanize eine Bar, kleine VIP-Räume und vor allem sein Sortiment bestehend aus Marken wie Atelier Verdi, Victoria Beckham, Chinti & Parka oder Goat. Alles dient dem Ziel, dem Besucher jedes Mal eine neue, ungeahnte Szenerie zu präsentieren, ihn zu überraschen und zu inspirieren. Im Atrium des Eingangsbereichs ist Platz für Events mit bis zu 50 Personen, im obersten Stockwerk genannt BENE veranstaltet die Eventagentur Crazy Inc auch mal Hochzeiten.

Vulcanize London@The Playhouse, 5 Chome-8-5 Miniamiaoyama, Tokio/Japan, www.the-playhouse.jp

Fotos: Kenji Seo, Pan Projects, Haruki Oku Design, Crazy Inc.

View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*

style in progress

Keine Artikel von style in progress verpassen: Dann folgen Sie uns auf LinkedIn! 

Scroll To Top