Now Reading
Stereo MUC | Reload

Stereo MUC | Reload

Stereo_muc_style_in_progress_419

Manchmal ist Einzelhandel auch Immobilienhandel. Deshalb verkauften Henrik Soller und Florian Ranft im vergangenen Jahr das äußerst begehrte Ladenlokal von Stereo MUC in der Residenzstraße.

Sie haben es wieder getan: Henrik Soller, Florian Ranft und ihr Storemanager Herbert Volkmann freuen sich über das Reopening von Stereo MUC.

„Wir haben aber sogleich angefangen, eine neue Location zu suchen“, sagt Henrik Soller. Gefunden wurde sie am Odeonsplatz 12, wo Stereo MUC im September wieder eröffnet wurde. Erneut in Toplage, noch dazu ganz in der Nähe von Schumanns Bar. „Das Schumanns ist sozusagen unsere Lifestylekantine“, sagt Henrik Soller. So ist es auch eher zu verschmerzen, dass die Gastronomie im Stereo MUC weggefallen ist. Davon abgesehen bleibt sich das Erfolgskonzept mit speziellen Premiummarken treu. Die Kernmarken stammen aus der Agentur Komet und Helden von Soller und Ranft: Baracuta, Hartford, Atelier & Repairs, Barena, Diemme, The Nim und Deus Ex Machina. Rahmengenähte Schuhe von Alden, Sneaker von Axel Arigato und coole Koffer auf Skateboardrollen von Floyd kommen neu hinzu und ergänzen das Sortiment ebenso wie Taschen von Filson und Männerkosmetik von Baxter of California.

Das bewährte Verkäuferteam rund um Storemanager Herbert Volkmann ist Stereo MUC erhalten geblieben, never change a winning team. Muss man Retailer sein, um ein guter Agent zu sein? „Nein“, beantwortet Henrik Soller die Frage. „In erster Linie sind wir Unternehmer mit mehreren Geschäftsfeldern, von denen eins Retail ist. Allerdings muss man einen Sinn dafür entwickeln und Mut dazu haben. Uns reizt an Stereo MUC das Unternehmerische. Sonst würden wir es nicht machen.“

www.stereo-muc.de

style_in_progress_419_D_onlineSeite_126

View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*

Scroll To Top
style in progress

Keine Artikel von style in progress verpassen: Jetzt die style in progress Facebook Seite liken!

GEFÄLLT MIR