Now Reading
VooWest/Berlin | Im Westen was Neues

VooWest/Berlin | Im Westen was Neues

Voo_style_in_progress_419

Der Berliner Voo Store hat im Bikinihaus am Zoologischen Garten eine dritte Dependance eröffnet.

Seit neun Jahren gibt es den Conceptstore für Designerfashion und High-End-Street- und Sportswear im Hinterhof in der Oranienstraße in Kreuzberg mit angeschlossenem Café. Direkt gegenüber befindet sich seit einigen Jahren das Outlet unter dem Namen Compact Market. Im Bikinihaus wird nun der ehemalige Vitra/Artek Möbelladen im ersten Stock bespielt. Das Design stammt von Gonzales Haase AAS und der Umbau wurde von Bilge Kalfa Architecture durchgeführt. Neben Kleidung, Schuhen und Accessoires für eine jüngere Zielgruppe aus dem Voo-Portfolio zusammengestellt, gibt es zudem Produkte aus den Kategorien Interieur, Pflanzen und Kosmetik. In Zukunft planen die Gründerbrüder Yasin und Kaan Müjdeci, auch im Westen regelmäßige Events und Präsentationen in Zusammenarbeit mit Designern und Marken zu veranstalten, um neue Zielgruppen zu erschließen und die Reichweite zu vergrößern.

www.vooberlin.com

PDF_Seite-2

View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*

Scroll To Top
style in progress

Keine Artikel von style in progress verpassen: Jetzt die style in progress Facebook Seite liken!

GEFÄLLT MIR