Now Reading
Die Lizenz zur Wiederauferstehung

Die Lizenz zur Wiederauferstehung

Lorenzo Boglione | style in progress

Lorenzo Boglione, Vice President Sales der Basic Net Group, verrät, was es braucht, eine Marke erfolgreich wieder zu beleben.

BasicNet Marken hat Marken gekauft, die massiv Bedeutung verloren hatten und ihnen neues Leben eingehaucht. Was ist das Geheimnis?

Es gibt kein Geheimnis. In unserer Firma gibt es zwei unterschiedliche Ansätze. Der eine folgt konsequent Algorithmen und den Regeln des Marktes. Dabei geht es um Gradlinigkeit und Pünktlichkeit wie bei einem Hochgeschwindigkeitszug. Der zweite Ansatz ist das genaue Gegenteil, dabei zählen Soft Skills und Sensibilität. Das Gefühl für die Marke und die richtigen Produkte zum richtigen Zeitpunkt. Mein Vater hat ein außerordentliches Gespür dafür. Bevor eine Kollektion und deren Produkte nicht hundertprozentig zu unserer Zufriedenheit ausfallen, gehen wir damit nicht auf den Markt.

Was sind die Kriterien für Marken, die Sie kaufen?

Es bedarf viel Leidenschaft, Investitionsbereitschaft und den festen Glauben, eine Marke wieder neu aufbauen zu können. Letztlich kaufen wir nur Namensrechte. Wenn wir uns für einen Marke entscheiden, richten wir uns dabei nicht nach Businessplänen, Ebit-Daten oder Umsatz-Spekulationen. Wir studieren ganz genau die Geschichte und Historie und das Potenzial der Produkte. Mit Ausnahme von Sebago waren alle Marken, die wir gekauft haben, pleite. Bei Sebago hat uns das Gespräch mit dem einstigen Eigentümer überzeugt. Als die Marke in unseren Händen war, haben wir die ursprünglichen Produktionsstätten reaktiviert.

Lizenzmodelle ruinieren oder verwässern oft das Image einer Marke. Wie unterscheidet sich ihre Strategie?

Bei Marken verhält es sich wie mit einem schönen Oldtimer, man hegt und pflegt ihn und erfreut sich daran. Man behandelt eine echte Marke nicht wie einen Mietwagen, den man zurückgibt, wenn man ihn benutzt hat.

[av_masonry_gallery ids=’3800,3802′ items=’24‘ columns=’flexible‘ paginate=’pagination‘ size=’fixed‘ gap=’large‘ overlay_fx=’active‘ container_links=’active‘ id=“ caption_elements=’title excerpt‘ caption_styling=“ caption_display=’always‘ color=“ custom_bg=“]
Scroll To Top
style in progress

Keine Artikel von style in progress verpassen: Jetzt die style in progress Facebook Seite liken!

GEFÄLLT MIR