Now Reading
Toni Sailer | „Das ist Couture“

Toni Sailer | „Das ist Couture“

Toni Sailer | style in progress

Toni Sailer macht alles richtig: Mit soliden, familiär geprägten Strukturen und einem vorausschauenden Management der Lieferketten beliefert die Luxusskimarke die Tophändler und E-Tailer weltweit. Jetzt kommt eine Urban-Kollektion.  

Text: Martina Müllner-Seybold. Fotos: Toni Sailer 

Rund siebzehn Jahre ist es her, dass Hans Taubenberger nach reiflicher Überlegung nach Kitzbühel fuhr, um aus einer Legende seiner Jugend mit der Fashionpool GmbH eine High-End -Marke zu machen. Die Reise ist geglückt. Toni Sailer ist als Skikollektion heute in allen Tophäusern der Alpen gelistet, auch international in mehr als 25 Ländern präsent, liest sich die Kundenliste wie das Who-is-Who des alpinen Lifestyles. Vertreten ist die Linie, wo man Spaß auf den Pisten in modisch funktionellen Outfits erleben möchte und Qualität im Fokus steht.  

Raus aus dem Skigebiet 

An den Premiumpartnern in den Skigebieten und in den Städten hat die Marke Toni Sailer viel Freude. Doch jetzt will sie mit einer Urban-Kollektion neues Terrain erobern. „Was wir in der Skibekleidung machen, ist Couture. In der Verarbeitung steckt viel Entwicklung und Fingerfertigkeit. Die Designs und Spezifikationen der Styles sind so hoch entwickelt, dass man teilweise Musterateliers für die Serienproduktion beauftragte. „Denn dort sitzen die wirklichen Spezialisten, die Näher und Näherinnen, die mit diesen teuren und hochspeziellen Stoffen umgehen können“, erzählt der Markeninhaber. Die neue Urban-Kollektion greift auf diesen Wissenspool zu und übersetzt ihn in cleane, monochrome Modelle, die trotzdem die DNA der Marke transportieren. „Wir profitieren von zwei Trends: Zum einen ist der Outerwear-Look deutlich näher an den Sport gerückt, zum anderen lieben die Konsumenten echte Hybrid-Styles – also Jacken, die sie in der Stadt und Freizeit genauso wie auf der Skipiste tragen können. Mit der Urban-Kollektion soll für die Toni-Sailer-Fans die Produktpalette erweitert werden. Mit Styles, die jeden Tag getragen werden können, möchten wir unserem Anspruch, Zeitgeist einzufangen und Modetrends neu zu definieren, gerecht werden.“ Die Kollektion soll im Juli an den Handel ausgeliefert werden. Toni Sailer wird also in Zukunft ganzjährig im Handel zu finden sein. 

Minimalistisch, aufgeräumt, zeitgeistig: Mit einer Urban-Kollektion bringt Toni Sailer seine Kompetenz in die Städte.  
View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*

style in progress

Keine Artikel von style in progress verpassen: Jetzt die style in progress Facebook Seite liken!

Scroll To Top