Now Reading
Tom Ripley | Moderne Nostalgie

Tom Ripley | Moderne Nostalgie

Tom Ripley
Tom Ripley triggert schon mit seinem Namen Erinnerungen an eine heile Welt, auch in der Kollektion mit ihrem typischen „Italian Way of Americano“ Stil setzt sich ein gewisser Nostalgiefaktor fort. Warum träumen wir uns so gerne weg, Herr Müller?

Wolfgang Müller, Gründer und Geschäftsführer von Tom Ripley: Trends und Technologien wechseln kontinuierlich in rasantem Tempo. In einer derart unbeständigen Zeit erstaunt es nicht, dass sich Menschen an vergangene Tage erinnern, welche sie als gelassener empfinden und mit positiven Emotionen verknüpfen. Wir sind uns sicher, dass nostalgische Charakteristiken auch 2023 gefragt sind, da das Gefühl von Vertrautheit und Sicherheit, das sie auslösen, ein Gegentrend zur immer schneller und digitaler werdenden Realität ist.

Retro-Vibes also, aber nicht rückwärtsgewandt, richtig?

Richtig, mit qualitativ hochwertigen Kollektionen transportiert Tom Ripley nostalgische Wow-Effekte in die Gegenwart. Die Modelle sind sowohl als Allover-Retro-Look als auch als Statement-Piece zu einem sonst modernen Outfit kombinierbar.

Zitieren diese goldenen Zeiten auch ein anderes Bewusstsein für Kleidung – als die Umweltbelastung durch Kleidung noch kein Thema war, weil man hochwertig kaufte und das, was man hatte, lange trug?

Durchdachtes Design mit zeitgemäßer Funktionalität und Augenmerk auf Langlebigkeit in Qualität und Styling sind gelebte Nachhaltigkeit. Wir setzen auf kombinierfreudige, hochwertig verarbeitete Modelle, die länger als eine Saison aktuell sind und fair in mittelständischen, italienischen Familienbetrieben produziert wurden, entsprechen den Prinzipien der Slow Fashion. Tom Ripley Modelle werden vorwiegend aus natürlichen Materialien gefertigt. Künstliche Fasern kommen nur zum Einsatz, wenn sie die Eigenschaften von Naturfasern optimieren oder sie der Langlebigkeit des Kleidungsstücks dienen. Alle funktionalen Produktvorteile werden durch die materialspezifischen Merkmale der verwendeten Garne oder durch besondere Spinn- und Strickverfahren erzielt – nicht durch Chemie.

Freuen Sie sich auf den ersten Premium-Auftritt in Berlin?

Ja, sehr, denn bedingt durch die Pandemieauflagen konnten wir Tom Ripley bisher nur eingeschränkt einer großen Öffentlichkeit vorstellen. Nach der Premiere in Berlin läuft die Order wie gewohnt in den Schauräumen sowie online über unser eigenes Händlerportal.

View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*

Scroll To Top