Now Reading
„Der Kunde ist König – so einfach ist das!“ | Rag & Bone

„Der Kunde ist König – so einfach ist das!“ | Rag & Bone

Die ikonische US-Marke setzt ihr internationales Wachstum fort. Für Europa verfolgt Rag & Bone einen fokussierten Ansatz. Gemeinsam mit den Partnern im Handel will die Marke das komplette Lifestylesortiment wie Denim, Ready-to-wear und Accessoires zur Geltung bringen. Um den Partnern im deutschsprachigen Raum besten Service zu bieten, hat die Marke die Münchner Agentur Ben and engagiert, bei der Einkäufer ab sofort das gesamte Sortiment der Kollektion ordern können. Die Zusammenführung aller Produktkategorien von Rag & Bone soll für eine klare Botschaft an den Endkunden sorgen.

Qualität, handwerkliche Details und Liebe zum Detail sind Grundprinzipien der Marke. Die vereinfachte Markenarchitektur ist Teil der Strategie, es dem Kunden so einfach und unkompliziert wie möglich zu machen, die Marke zu entdecken und zu kaufen. In seinem internationalen Wachstumsplan fokussiert Rag & Bone klar auf den Export. Marcus Wainwright, Gründer und Chief Brand Officer: „Im Modebusiness bleibt es immer herausfordernd, das ist die Natur dieser Branche. Man wird immer wieder neu gefordert und bekommt so die Chance, zu lernen, zu überdenken und sich neu zu adaptieren. Die Mode ist ständig in Bewegung, das macht diese Industrie so viel spannender als andere. Anders als viele behaupten, sage ich: In diesem Business gibt es keine Regeln mehr. Das haben wir verinnerlicht und haben daher ein einziges Prinzip, nach dem wir uns richten: Der Kunde ist König. So einfach ist das!“

View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*

Scroll To Top