Now Reading
Room with a view

Room with a view

„Manchmal muss man einfach machen“, sagt Iris Obojes und meint damit den digitalen Verkauf.

In den Prekollektionen standen drei Marken zur Auswahl. Neben Christopher Mönch und Sabine Weissenbacher von der Agentur meldeten sich auch die Marken selbst zu Wort. „Wir sind da, um die Verbindung zwischen Marke, Agentur und Händler zu stärken. Wir legen großen Wert darauf, dass es ein Miteinander ist.“ Iris und Christian Obojes wollen ermutigen, außergewöhnliche Wege zu gehen. „Mit Colorful Standard zum Beispiel kann man ganz unkompliziert einen Pop-up machen, Out-of-the-Box-Ideen sind gefragt.“ Die gibt es bei Room with a view immer on top: Ob Iris Obojes als Host des House of Beautiful Business oder Weihnachtsgrüße von der Business-Astrologin, für Inspiration ist immer gesorgt.

www.roomwithaview.at

Im Lockdown entdeckt, für die Zukunft fest eingeplant: digitaler Verkauf bei Room with a view.
View Comments (0)

Leave a Reply

Scroll To Top