Now Reading
Pitti Immagine Uomo | Winter Edition in Florenz auf 21.-23. Februar 2021 verschoben

Pitti Immagine Uomo | Winter Edition in Florenz auf 21.-23. Februar 2021 verschoben

Pitti Immagine
Plan B für Florenz: Aufgrund der aktuellen gesundheitlichen Lage in Europa und der Welt beschloss der Verwaltungsrat der Pitti Immagine per außerordentlicher Videokonferenz, die Winterausgabe der Messen zu verschieben.

Uomo, Filati and Bimbo sollen vom 21. bis 23. Februar stattfinden und sich auf die Achse Fortezza da Basso-Statione Leopolda konzentrieren. „Wir sind uns bewusst, dass in der dritten Februarwoche die Verkaufskampagnen der Kollektionen bereits in einem fortgeschrittenen Stadium sein werden“, betont Raffaello Napoleone, CEO von Pitti Immagine, „aber wir wissen, dass es immer noch einen hohen Anteil an freien Budgets gibt, insbesondere bei all jenen Einkäufern, die das Bedürfnis nach physischem Kontakt mit stilvollen Produkten haben. Und das ist noch nicht alles: Wir werden die digitale Plattform Connect schon lange im Voraus für Aussteller öffnen. Wir haben in den letzten Monaten sehr an dieser Plattform gearbeitet, um die Generierung von Bestellungen anzukurbeln und die redaktionelle Berichterstattung zu erweitern. Wir werden unser Online-Verkaufssystems intensiv promoten, so dass es die Top-Einkäufer auf der ganzen Welt erreichen wird. Vor Ort haben wir bereits alle notwendigen Sicherheitsmaßnahmen getroffen, von den Eingangskontrollen über die Planung der Standbesuche bis hin zu einem Hallenplan, der Abstände und die ständige Desinfizierung berücksichtigt. Eine Verpflichtung, der wir uns voll und ganz verschrieben haben“. Davon, dass es ein ganz besonderer Pitti sein wird, ist auch Agostino Poletto, Generaldirektor von Pitti Immagine überzeugt.

View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*

Scroll To Top