,

FTC Cashmere – Family Affairs

Die Tochter kommt ins Unternehmen: Im Januar gab FTC Cashmere bekannt, dass Jana Knezovic, 24, ab sofort das Produktmanagement der Cashmeremarke übernimmt. Sie folgt ihrer Mutter Jutta, die seit der Gründung 2003 hauptverantwortlich für Produkt und Design zeichnete. Jutta Knezovic bleibt Mitglied der Geschäftsführung und wird dem Designteam beratend zur Seite stehen.

Weiterlesen

,

Closed – It’s all about Denim

Closed setzt für seine Produkte bewusst auf Qualität, und das gilt einmal mehr für den Kern der Marke: Denim. „Denim macht den großen Teil unserer Umsätze aus und wir setzen hier weiterhin auf Qualität – inzwischen kommen alle unsere Denims voll und ganz aus Italien“, erklärt Geschäftsführer Gordon Giers. „Das geht los mit dem Stoff, der bei Candiani gewebt wird, der besten Denimweberei der Welt, und geht weiter zu unserem Produzenten Paul Spa in Ancona.

Weiterlesen

Lardini – Flächenfähig

Der Ankündigung, im Januar einen eigenen Store in Mailands Via Gesù zu eröffnen, geht bei einem Unternehmen wie Lardini eine ganze Reihe interner Prozessen voraus. Diese spiegeln sich in der deutlich erweiterten Kollektion wieder, die jetzt auch Accessoires wie Schuhe oder Kleinlederwaren bietet. Doch in allen Produktgruppen wurde gearbeitet: „Insbesondere bei
Strick und Hemden kann Lardini jetzt ein Produkt in einer Tiefe und Auswahl bieten, das locker mit jedem Weiterlesen

,

Stetson Europe – Wandel im Mittelpunkt

Clemens Frantzen und Julian Kuhnle sind die Macher des Möbellofts, dem vermutlich schönsten Möbelladen im Ruhrgebiet, gelegen auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Zollverein in Essen. Gemeinsam mit ihrem Team sind sie die Protagonisten der neuen Kampagne zur Herbst-/Winter-Kollektion 2017 von Stetson-Europe-Anbieter Friedrich W. Schneider. In Kooperation mit der Stiftung Zollverein wird in der geschichtsträchtigen Kulisse, Weiterlesen