,

Room Nine Agency

Fashion-Statement

Neu in der Room Nine Agency ist das Label Redirection aus Düsseldorf, mit unkomplizierten Sweatshirts, T-Shirts und Jacken, die mit eingängigen Botschaften wie beispielsweise „Betterdays“ bestickt sind. Bomboogie aus Italien hat sich seinen Namen vor allem mit Lederjacken im Aviator-Style gemacht. Weiterlesen

,

Room with a view

Bon appétit

Tut er eigentlich irgendwas lieber, als umzubauen? Christian Obojes Leidenschaft für Interieur hat eine neue Spielwiese gefunden. Das Bistro der Agentur zeigt sich zur neuen Ordersaison im neuen Look. „Zum Glück nicht die einzige Neuigkeit bei uns“, lacht der Agenturinhaber. Sabine „Sassi“ Weissbacher wird nun fest das Verkaufsteam ergänzen, seinen Kunden bietet Room with a view ab sofort die Möglichkeit, auch über ein B2B-Portal zu ordern. Weiterlesen

,

Premium Brand Group

Emotion und Spannung

Mode, Interieur und Lifestyle – für Erika Palese sind das Bereiche, die sich am Point of Sale immer mehr miteinander vermischen. „Das bringt Spannung und Emotion“, ist die gebürtige Italienerin überzeugt. So ist die Marke Vilebrequin, die Erika Palese im D-A-CH-Markt vertreibt, nicht nur in Shop-in-Shops bei KaDeWe, Lodenfrey und Galeries Lafayette in Berlin zu finden, sondern verstärkt in Luxus-Spas renommierter Sternehotels. Weiterlesen

,

Sprung durch die Dekaden

Furla setzt für Herbst/Winter 2017 auf eine clean moderne Symbiose. Als Basis dienen dem traditionsreichen Italo-Label die Werke des Architekten und Designers Ettore Sottsass. Weiterlesen

,

Alberto

Der Nachbar macht Sport

Über den Erfolg seines Markenstores in Mönchengladbach ist Hosenspezialist Alberto glücklich. „Der Store lässt uns lernen, jeden Tag“, ist Geschäftsführer Marco Lanowy begeistert. Weiterlesen

,

Eyegasm

Männer trauen sich mehr

In dieser Saison hat die Agentur Eyegasm elf neue Labels aufgenommen, darunter die Menswear von Officina36 mit italienischem Chic, klassisch-sportiv umgesetzt, mit einer Dreier-Kalkulation. Das Herrenlabel Gean Luc Paris aus Italien setzt auf besondere Materialien für Anzüge, mit ausgefeilter Schnittführung zu einem guten Preis, da direkt vom italienischen Fabrikanten geliefert werden kann. Weiterlesen

,

Lena Gercke meets Joop

Herrenmode kann nur von Männern getragen werden? Papperlapapp – Fashion- und Lifestyle-Marke Joop bat das deutsche Topmodel Lena Gercke zum exklusiven Shooting. Weiterlesen

,

MAB Fashion

Südkalifornischer Lifestyle

Neu bei der Düsseldorfer Agentur MAB ist das Label Jacob Lee London, eine High-End-Kollektion, deren Ziel es ist, Trends, die von dem Spirit der britischen Hauptstadt geprägt sind, zu setzen. Entsprechend urban, selbstverständlich und auch luxuriös ist der Look, mit authentischen Qualitäten und innovativen Finishings. Weiterlesen

,

CP Fashion

Typisch amerikanisch

Der Trend der 1980er- und 1990er-Jahre bringt rustikalere Nonstretch-Denims wieder nach vorne – gut für Marken wie Silver Jeans aus Kanada, die als Jeansspezialisten mit Passformkompetenz punkten können. „Wir spüren den Trend Back to the Roots“, so der Agenturinhaber von CP Fashion, Reinhart Oberstein. Weiterlesen

,

P4

Die Concept-Idee

Mit dem Label Glamorous aus Manchester will die Agentur P4 den Bereich Fast Fashion abdecken. „Glamorous bietet zwölf Kollektionen im Jahr und ist unter anderem groß bei Asop, Topshop und About you“, so P4-Geschäftsführer Oliver Feske. Weiterlesen