Now Reading
Body’Tec | „Wir kommen an Hanf nicht vorbei“

Body’Tec | „Wir kommen an Hanf nicht vorbei“

Herr Behrentin, Sie bezeichnen Hanf als Gamechanger auch für Mode. Warum?

Dieter Behrentin, Gründer Body’Tec: Weil Hanf nachhaltig, schweißabsorbierend und hautschonend ist. Der Anbau kommt ohne Pestizide aus und es kann bis zu dreimal jährlich geerntet werden. Bisher haben Hanf die rechtliche Situation und sein Stigma im Weg gestanden, auch der schwierige Herstellungsprozess und fehlende Softness. Das hat sich positiv weiterentwickelt.

Deshalb haben Sie mit The Body’Tec ein Hanf-Textil-Symposium gegründet, das im April zur Kölner Sportmesse Fibo stattfand.

Das Interesse an unserer Premiere war groß. Gerade der Sporttextilbereich ist ein zukünftiger Markt. Für das Symposium im April 2023 streben wir Kooperationen mit Produzenten, Marken und Universitäten an.

Kann Hanf Baumwolle ersetzen?

Hanf wird kein vollständiger Ersatz, aber eine ernstzunehmende Alternative zu Baumwolle werden. Ich bin überzeugt: Die Branche wird an Hanf nicht mehr vorbeikommen.


www.behrentin.com

View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*

style in progress

Keine Artikel von style in progress verpassen: Dann folgen Sie uns auf LinkedIn! 

Scroll To Top