Now Reading
Atelier Alpiniste | Upcycled Kaschmir Schals

Atelier Alpiniste | Upcycled Kaschmir Schals

Atelier Alpiniste
Unter dem Motto Arbeit statt Almosen leistet Atelier Alpiniste Hilfe zur Selbsthilfe.

Im Oktober 2017 ist unser Redakteur Kay Alexander Plonka beim Wandern mit Freunden im Himalaya im wahrsten Sinne des Wortes in dieses Projekt hineingestolpert. Gleich nach seiner Rückkehr verkaufte er die ersten Teile in Berlin und München. Die upcycled Kaschmir Schals werden von älteren Menschen hergestellt, die durch das Weben der multicolor Schals, die in fünf unterschiedlichen Nuancen erhältlich sind, weiterhin selbst für ihren Lebensunterhalt sorgen können. Gefertigt werden die Schals in aufwändiger Handarbeit aus Kaschmir von nicht verwendeten Musterteilen und Produktionsresten auf alten Holzwebstühlen. Verkauft werden die Schals u.a. bei Trüffelschwein, Hallesches Haus, April First, Cityjeans, Ralf’s Fine Garments, The Listener und Matter Urban Market.

View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*

Scroll To Top